E-Mail Verkehr einschränken

Es kann sinnvoll sein, den E-Mail-Verkehr von Schülerinnen und Schülern einzuschränken. Beispielsweise um zu verhindern, dass

Um den Nachrichtenfluss zu steuern, muss das Exchange Admin Center aufgesucht werden. Dort gibt es links den Punkt Nachrichtenfluss. Dort lassen sich entsprechend Regeln erstellen.

Voraussetzung

Um die Regeln sauber einzelnen Benutzergruppen zuordnen zu können, sollte eine Gruppe existieren, welche alle Schülerinnen und Schüler enthält.

E-Mail-Versand einschränken

Über das +-Icon erstellt man eine neue Regel:

Die konfiguriert man wie folgt:

Wie im Beispiel sichtbar, lassen sich auch Ausnahmen definieren.

E-Mail-Empfang einschränken

Über das +-Icon erstellt man eine neue Regel:

Die konfiguriert man wie folgt:

Wie im Beispiel sichtbar, lassen sich auch Ausnahmen definieren.

E-Mail-Weiterleitungen

Hat eine Person (bspw. eine Lehrkraft) eine E-Mail-Weiterleitung eingerichtet, so wird das Weiterleitungsziel (also die Ziel-E-Mail-Adresse) bei diesen Regeln berücksichtigt. E-Mails an Postfächer mit einer Weiterleitung werden dann abgelehnt (es sei denn, es wurde eine Ausnahme eingepflegt).

Letzte Änderung: 12. September 2020 15:03 (production)

Kommentare